Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf
 

Home
Nach oben
Rezepte
Wichtige Urteile
Witze
SMS-Sprüche
Über mich
Links

Zutaten (4 Personen):

      Zubereitung:

1 kg  Kartoffeln

1 Zucchini

2 Zwiebeln

1 EL Öl

500 g Hackfleisch

2 EL Tomatenmark

1 TL Zucker  

125 ml Wasser

4 TL Brühe (instant)

200 g geriebenen Käse

100 ml süße Sahne

 

 

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten in der Schale kochen. Schälen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

  • In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebeln zugeben und 2 Minuten mitbraten. Tomatenmark, Zucker, Wasser und 3 TL Brühe zugeben und ca. 5 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

  • Eine Auflaufform mit Öl einpinseln und mit der Hälfte der Kartoffel- und Zucchinischeiben auslegen. Die Hackfleischmasse darauf verteilen und mit der Hälfte des Goudas bestreuen. Die restlichen Kartoffel- und Zucchinischeiben dachziegelartig darüber verteilen.

  • Sahne in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und 1 TL Brühe darin auflösen. Die Soße über den Auflauf verteilen und mit dem restlichen Gouda bestreuen. Im Backofen ca. 30 Minuten backen.

Kategorie: Aufläufe  Zubereitungszeit/Min: 70   Herkunft: Glücks-Revue  Kalorien/Portion: 395


 

Senden Sie eine E-Mail oder schreiben mir Ihre Fragen und Kommentare zu dieser Website: 
Werner Hain, Oberstruth 67, 35418 Buseck, Tel.: 0170 9000 930
Copyright © 2003 Werner A. Hain