Schwarzer Humor
 

Home
Nach oben
Rezepte
Wichtige Urteile
SMS-Sprüche
Über mich
Links

Zum Urmenschen Ugg kommt seine Frau gelaufen:
"Du Ugg, ein Säbelzahntiger ist in die Höhle meiner Mutter gelaufen."

Meint Ugg völlig unbeeindruckt:
"Na und? Soll der Tiger doch selbst sehen, wie er da wieder rauskommt."

Die Tochter spielt mit der Katze. Sagt die Mutter: "Ich habe dir doch gesagt, du sollst nicht mit diesem kleinen, fiesen, dreckigen Ding spielen!" - "Aber Mutti, sie ist doch so niedlich." - "Wer redet denn mit dir, ich rede mit der Katze!"
Die Mutter fragt ihren kleinen Sohn: "Warum spielst du eigentlich nicht mehr mit Christian?" - "Würdest du mit jemandem spielen, der dich immer verhaut"? - "Nein, natürlich nicht." - "Siehst Du, deswegen will Christian nicht mehr mit mir spielen."
"Mutti, ein Junge aus meiner Klasse hat mit Anja in der Pause Doktor gespielt." - "Aber das ist doch nicht so schlimm, mein Kind." - Hast Recht, der Blinddarm mußte sowieso mal raus."
"Die Wohnung gefällt mir ganz gut, die Frage ist nur, ob sie auch meiner Frau zusagt." - "Junger Mann, lassen sie sich einen guten Rat geben: Heutzutage ist es leichter eine neue Frau zu finden als eine Wohnung!"
Ein Sportler zum anderen: "Du, ich habe jetzt einen Golfsack." - "Das tut mir aber leid! Wenn ich denke wie schmerzhaft schon ein Tennisarm ist!"
Ein Ehepaar steht am Wunschbrunnen. Der Mann beugt sich über den Rand, wirft eine Münze hinein und wünscht sich etwas. Dann beugt sich seine Frau vor, allerdings etwas zu weit. Sie fällt hinein. Der Mann guckt erstaunt: "Unglaublich, das funktioniert tatsächlich!"
Kommt ein Mann in die Leichenhalle und sagt zum Kadavermeister:
"Aehemmmm, könnten Sie nicht meine Elfriede auf dem Bauch beerdigen?"
"Guter Mann, das ist unmöglich, in Deutschland darf nur rücklings bestattet werden, da gibt es strenge Vorschriften".
"Ich biete Ihnen 10 000.- wenn Sie meine Alte auf dem Bauch in den Sarg legen und den Deckel zumachen !"
"Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm"
10 000.- Mücken wandern in des Totengräbers Hosentasche !
"Aber, sagen Sie mir doch bitte, warum Sie darauf bestehen, daß Ihre verschiedene Gattin bäuchlings beerdigt wird".
"Ach Gott, man liest so viel von Scheintoten und wenn die Alte wirklich wieder aufwacht, dann soll sie nach unten graben !"
Die Großfamilie sitzt vor dem Fernseher, als sich die Bildröhre verabschiedet. Was macht man? Nach längerer Zeit kommt man auf die Idee, wir spielen Filme raten.
Papa fängt an, tanzt ganz wild und kratzt sich dabei am Hintern. Die anderen sind ratlos.
"Na klar, Der mit dem Wolf tanzt!"
Mama schnappt sich den Kanarienvogel und spießt ihn auf den Kaktus.
Fritzchen weiss sofort "Dornenvögel".
Dann kommt Oma. Sie nimmt ihr Gebiss heraus und hängt es an die Hirschtrophäe an der Wand. Wieder sind alle ratlos. Oma verrät es schließlich:
"Die Brücke am G'weih!"
Und: Opa nimmt den Hund und wirft ihn aus dem Fenster. Keiner weiss was.
Opa grinst: "Hunde, wollt ihr ewig leben?"
Da nimmt der Vater ein Gewehr und erschießt die schönere seiner beiden Töchter. Ratlosigkeit bei den anderen.
Darauf der Vater: "Die Wüste lebt".
Ein Angetrunker lallt an der Theke zur Bardame :
"Ich habe nur Pech in der Ehe. Zweimal war ich verheiratet - meine erste Frau starb an einer Pilzvergiftung, und meine zweite an einem Schädelbruch ..."
"Das ist ja grauenvoll !
Wie ist denn das mit Ihrer zweiten Frau passiert ?"
"Sie wollte die Pilze nicht essen ..."
"Opa, wo willst Du mit dem Fahrrad hin?"
"Auf den Friedhof!"
"Und wer holt das Fahrrad ab?
"
Müller steht nach der Beerdigung seiner Frau noch länger am Grab. Plötzlich reckt sich eine Hand durch die noch lockere Erde und eine dumpfe Stimme ruft:
"Hilfe, ich bin lebendig begraben worden!"
Locker tritt Müller die Erde wieder fest und murmelt:
"Aber nicht besonders gut !"
Treffen sich zwei Freunde auf der Straße.
Sagt der eine: "Mensch du - ich habe gehört, deine Schwiegermutter ist gestorben. Sag mal, was hat sie denn gehabt?"
"Och, ein bisschen Schmuck, einen Fernseher und etwas Gespartes...."
"Ach Schmarrn - SO meinte ich das doch nicht. Ich meine, was hat ihr denn gefehlt?"
"Na ja, eine anständige Altersversorgung, Sparbücher, Eigentümer....."
"Mann - DAS mein ich doch auch nicht. Ich wollte wissen, WARUM sie gestorben ist!!!"
"Ach sooo. Tja - das lief ganz dumm. Ich sagte zu ihr, sie soll mal in den Keller gehen und Kartoffeln raufholen. Dabei ist sie auf der Treppe ausgerutscht und hat sich das Genick gebrochen."
"Ja Waaaahnsinn, ehrlich..... Und? Was hab ihr dann gemacht??"
"....Nudeln."
Zwei Durstige irren tagelang durch die Wüste. Fragt der eine: "Hast du nicht gestern erzählt, du hättest Wasser in den Beinen?"

Im Flugzeug sagt der Pilot durch: "Wenn sich ein Arzt an Bord befindet, soll er ins Cockpit kommen!"

ein Mann steht auf und geht nach vorne.

Nach wenigen Minuten tönt die Stimme des Arztes aus dem Lautsprecher: "Wenn sich ein Pilot an Bord befindet, soll er nach vorne kommen!"

"Warum ist denn dein Bruder heute nicht in der Schule?"

"Weil er eine Wette gewonnen hat!"

"Was denn für eine?"

"Wer sich am weitesten über das Balkongeländer beugen kann."

Der Mann will von seinem Kollegen wissen: "Warum sehen Sie denn so traurig aus?"

"Weil meine Frau in den Urlaub fahren will."

"Aber deswegen müssen Sie doch nicht so traurig sein."

"Doch. Sonst fährt sie nicht."

Die Nachbarin beschwert sich: "Ihr Sohn hat gestern blöde Kuh zu mir gesagt."

"Das tut mir wirklich sehr leid. Ich habe ihm schon so oft gesagt, er soll die Leute nicht nach ihrem Äußeren beurteilen...."

Klein Lisa in der Zoohandlung. "Ich möchte ein Kaninchen." Fragt der Verkäufer: "Möchtest du dieses kleine, süße, braune mit den großen Augen? oder lieber das kuschelig-wuschelige weiße?" Lisa achselzuckend: "Weiß nicht. Ich denke, das ist meiner Python egal."

Das Hochwasser steigt und steigt. Butler James kommt gemessenen Schrittes in die Schlossbibliothek: "Wenn Mylord entschuldigen wollen...." - "Aber James, ich wollte doch meine Ruhe haben! Wen haben Sie denn zu melden?"  - "Die Themse, Mylord....!"

Zwei Freunde treffen sich. (A und B)
A: "Na, wie gehts dir denn ?"
B: "Schlecht, meine Firma ist gerade in Konkurs gegangen"
A: "Aehh, und sonst ?"
B: "Na ja, meine Frau ist mit meinem besten Freund abgehauen"
A: "Ahh ja, und abgesehen davon ?"
B: "Mein jüngster ist von einem Auto überfahren"
A: "Das tut mir wirklich leid. Und sonst ?"
B: "Mein Haus ist abgebrannt"
A: "Sag mal, dass ist ja nicht zu glauben. Gibt es in deinem Leben
nichts positives ?"
B: "Oh ja, meinen AIDS-Test"

Warum sitzen im Konzert die Glatzköpfe immer in der ersten Reihe?
Damit die Einarmigen in der zweiten Reihe auch was zu klatschen haben...

Das böse Schweinchen trifft die gute Fee im Wald:
"Nun, Du kleines Schweinchen, Du hast zwei Wünsche frei!"
"Siehst Du diesen Baum? Schlage einen Nagel so rein, daß niemand auf dieser Welt ihn herausziehen kann. Niemand!"
"Gut, erledigt. Weiter!"
"Ziehe ihn heraus..."

Ein Mann kommt von der Arbeit nach Hause:
"Her mit dem Bier, her mit dem Essen aber schnell!"
Seine Frau reagiert blitzartig, ohne Gegenrede. So geht das eine Zeitlang, bis eine Freundin zu ihr sagt:
"So kannst du dich doch nicht behandeln lassen! Wehr dich doch! Sag ihm, solange er keine besseren Manieren an den Tag legt, arbeitest du keinen Handstreif mehr für ihn!"
Am nächsten Tag kommt er wieder.
"Her mit dem Bier, her mit dem Essen aber schnell!"
Sie: "Schatz, ich liebe dich, aber solange du so mit mir sprichst, streike ich!"
Der Mann wird zornig: "Sag das noch einmal und du siehst mich drei Tage lang nicht!"
Sie: "Mach was du willst, aber so lasse ich mich nicht mehr behandeln!"
Sie sah ihn am ersten Tag nicht... Sie sah ihn am zweiten Tag nicht... Gegen Ende des dritten Tages war die Schwellung dann soweit abgeklungen, dass sie ihn schon schemenhaft ausmachen konnte...

Hochzeitsnacht. Als es zur Sache gehen soll,sagt sie ihm, sie sei noch Jungfrau. Er nimmt seine Klamotten, zieht sich an und haut schreiend ab zu seinen Eltern. Sein Vater fragt:
"Was machst Du hier, es ist Deine Hochzeitsnacht!"
Er erklärt: "Vater, sie ist noch Jungfrau!"
Darauf der Vater: "Du hast das einzig richtige gemacht. Wenn sie ihrer Familie nicht gut genug war, dann hat sie bei uns erst Recht nichts verloren..."

Zwei Blinde sitzen auf einer Parkbank, plötzlich muss einer niesen, "'tschii".
Sagt der andere:
"Sei so nett, und mach mir auch ein Bier auf..."

Ein Mann sitzt in der Keipe und hat ein Glas vor sich stehen. Ein Freund kommt herein, nimmt das Glas und kippt den Inhalt runter, ohne zu fragen. Da erbost sich der erste:
"Was soll das eigentlich? Was hab ich nur getan. Ich hab heute wirklich einen total beschissenen Tag hinter mir: Bei der Arbeit bin ich rausgeflogen, auf dem Heimweg hab ich einen Unfall gebaut. Totalschaden. Meine Frau erwisch ich mit meinem besten Freund im Bett, mein Sohn hat ne Bank überfallen und ist erwischt worden und meine Tochter ist schwanger und weiß nicht mehr, von wem. Und dann kommst Du daher und trinkst mein Gift aus..."

Zitat von Stevie Wonder:
"Lieber blind, als schwarz..."

Fritzchen und Peterchen spielen bei Peterchen zuhause Wilhelm Tell. Fritzchen steht mit einem Apfel auf dem Kopf an der Wand, Peterchen zielt - doch er schießt daneben und trifft in Fritzchens rechtes Auge. Peterchen zielt nochmals - doch er schießt erneut daneben und trifft Fritzchens linkes Auge.
Da sagt Fritzchen: "Ich muss jetzt nach Hause gehen!"
Peterchen: "Du Spielverderber! Nur weil ich danebengetroffen habe?"
Fritzchen: "Nein - meine Mama hat gesagt, ich solle heimkommen, wenn es dunkel ist..."

Ein reicher Mann möchte sich ein Sommerhaus auf dem Land kaufen.Er findet ein schönes an einem See und erkundigt sich bei einem Bauern nach der Mückenplage.
"Ach,das macht nichts. Wir setzen unsere Schwiegermutter vor die Tür, schmieren ihr Honig ins Gesicht und dann gehen die Mücken alle an sie."
Der Mann ist entsetzt: "Um Himmelswillen, die kratzt sich ja blutig!"
"Nee, nee, das geht nicht - sie ist nämlich gelähmt!"

Steward zum Kapitän: "Herr Kapitän, wir haben einen blinden Passagier an Bord. Was sollen wir mit dem machen?"
Kapitän: "Werfen sie ihn sofort über Bord!"
Ca. 10 Minuten später:
Steward: "Und was machen wir jetzt mit dem Hund?..."

Sheriff und Hilfssheriff in den Südstaaten der USA. Sie finden im Straßengraben einen Schwarzen mit 24 Einschußlöchern.
Der Sheriff murmelt zu seinem Kollegen: "Hast du schon mal so einen schrecklichen Selbstmord gesehen?"

"Hallo, wie geht`s Dir?"
"Furchtbar, letzte Woche starb meine Frau."
"Welche Tragödie! Was hat sie denn gehabt?"
"Ein kleines Einzelhandelsgeschäft und paar Tausender auf der Bank."
"Nein, ich meine, was hat ihr gefehlt?"
"Ein Bauplatz, um das Geschäft zu erweitern."
"Das mein ich doch nicht. An was ist sie gestorben?"
"Ach so. Sie ging in den Keller um fürs Mittagessen Sauerkraut und Kartoffeln hochzuholen. Auf der Treppe ist sie gefallen und hat sich das Genick gebrochen."
"Um Himmelswillen. Und was habt ihr da gemacht?"
"Nudeln."

"Um Himmelswillen", stöhnt die Schottin im Flugzeug. "Wir stürzen ab!" Brummt der Ehemann: "Na bitte, und du musstest ja gleich einen Rückflug buchen!"

Oma macht sich fertig, um mit dem Rad wegzufahren. Fragt klein Erna: "Wo fährst du denn hin?" - "Zum Friedhof, mein Kind." - "Und wer bringt das Rad wieder nach Hause?"

Ein alter Mann sitzt auf einer Parkbank und weint. Ein Jogger kommt vorbei und fragt, was der Grund sei. Der alte Mann antwortet: "Ich bin Multimillionär, habe eine Villa, einen Ferrari und eine Sexbombe geheiratet, die mich jeden Abend glücklich macht.!

Meint der Jogger: "Aber was weinst Du da?"

Der alte Mann erwidert: "Ich weiß nicht mehr wo ich wohne!"

Richter zum Angeklagten : "Sie sind wohl nicht in der Lage einen Wagen zu führen, schließlich haben sie in 14 Tagen schon 3 Fußgänger angefahren" Angeklagter : "Wie viele darf man den maximal "????

Zwei Jäger, ein alter und ein junger auf der Hirschjagd. Nach stundelangem Warten erscheint ein prächtiger Hirsch auf der Lichtung. Der junge Jäger reißt das Gewehr hoch, aber der alte drückt es ihm wieder nach unten: "
Nein, nicht auf den, der ist noch zu jung!
Weiterwarten, ein anderer Hirsch kommt - wieder will der junge Jäger anlegen, wieder verhindert der alte den Schuss: "
Nein, der ist zu alt!"
Einige Zeit später kommt ein gar fürchterlich zugerichteter Hirsch aus dem Wald gehumpelt - er hinkt, ist einäugig, ein Ohr fehlt ganz, das andere zerfleddert, löchriges Fell und nur noch ein paar Stummel anstelle des Geweihs. Da sagt der Senior-Jäger:
"So, jetzt schieß! Auf den schießen wir auch immer..."

Ist ein Mann in der Kneipe, es ist schon spät, und er sich gut einen hinter die Binde gegossen. Schließlich will er nach Hause gehen, will aufstehen.......und fliegt voll auf die Nase! Mühsam rappelt er sich wieder auf, und bestellt sich erstmal eine Mineralwasser, um wieder klarer zu werden.
Schließlich hat er das Wasser ausgetrunken, und will wieder gehen, doch wieder versucht er aufzustehen, und baff.....wieder liegt er auf der Nase. "Na", denkt er sich, "t-t-t-trinke ich l-l-l-l-l-lieber m-m-mal noch 'nen Kaffee...":
Gesagt getan: er bestellt sich den Kaffee, trinkt ihn langsam aus, und als er wieder gehen will..... plaff... er liegt wieder am Boden. "Scheisse", denkt er sich, "na was solls, da krieche ich eben nach Hause...".
Er schleppt sich mühsam Meter für Meter nach Hause, und zu Hause wälzt er sich mühevoll ins Bett und schläft ein....
Am nächsten Morgen (äh, Mittag...) wacht er auf, und seine Frau fragt ihn: "Du warst wohl gestern Abend ziemlich betrunken?"
Er: "Kann sein... Warum???" Darauf Sie:
"Na ganz einfach.... Du hast Deinen Rollstuhl in der Kneipe vergessen...."

Schulbus in den Südstaaten der USA. Wie jeden Morgen fahren die Kinder zur Schule... die Weißen vorn, die Schwarzen hinten... wie seit Jahrzehnten üblich.
Doch diesen Morgen ist alles anders. Die farbigen Kinder machen einen Aufstand, weil sie nicht mehr hinten im Bus sitzen wollen. Es kommt zu Tumulten, Geschrei und Prügeleien... Der Busfahrer steht auf und spricht ein Machtwort
"SO, Schluß mit diesem 'die Schwarzen gehören hinten in den Bus'! Von nun an gibts hier im Bus nur noch Grüne, OK!?". Die Schwarzen nicken froh lächelnd und in der Hoffnung, daß sich jetzt endlich alles ändert... Der Busfahrer setzt sich wieder und ruft vor dem Abfahren:
"So wieder alle hinsetzen! Die Hellgrünen vorn und die Dunkelgrünen HINTEN!"

Geht ein Mann mit Buckel durch den Wald. Plötzlich erscheint eine Fee und Fragt: "Hast Du einen Buckel?" - "Ja!".
Die Fee tippt mit ihrem Zauberstab auf den Mann, es Blitz und der Buckel ist weg. "Jetzt nicht mehr".
Der Mann ist außer sich vor Freude und geht weiter. Abends in der Kneipe trifft sich der Mann mit einigen Kollegen. Einer davon hat 'nen Klumpfuß. Zu dem sagt der Mann: "Geh mal in den Wald, da ist 'ne Fee, die meinen Buckel weggezaubert hat!". Gesagt, getan.
Der Zweite geht also am nächsten Tag in den Wald und trifft Tatsächlich die Fee. Sie fragt: "Hast Du einen Buckel?", der Mann meint Verwundert: "Nein!". Darauf tippt die Fee mit ihrem Zauberstab auf Ihn
"Aber jetzt"

Zu Frau Krause kommt der Elektriker....
Kingelt, fällt tot um....
Frau Krause öffnet die Tür und meint:
"Oh, Sie haben den Fehler schon gefunden?"

Männchen und Weibchen sind schon 80 und 85 Jahre alt. Doch Gott ist ihnen gnädig und schenkt ihnen ein Kind.
Nach der Geburt kommen die Nachbarn, um das Kind zu sehen, doch Mama sagt: "Nein, das geht jetzt nicht, Kindchen schläft. Wenn es wach wird, könnt ihr es gerne sehen."
Nach zweieinhalb Stunden gehen die armen Nachbarn, ohne das Kind gesehen zu haben.
Am nächsten Tag kommen die ehemaligen Kollegen von Papa, eine echte Rentnergang mit Freifahrtschein ins Jenseits. Auch sie würden gerne das Kind sehen, werden jedoch auch wieder darauf hingewiesen, daß das Kind zur Zeit schlafe und nicht geweckt werden solle.
Papa guckt schon ganz komisch. Als seine Kollegen weg sind sagt er zu Mama:
"Sag mal, Baby schläft jetzt schon ziemlich lange, findest Du nicht? Sollen wir es nicht allmählich mal aus dem Bett holen?"
Antwortet Mama:
"Ja, würde allmählich wohl Zeit - wenn ich nur wüßte, wo ich es hingelegt habe!!!!"

Der Chefarzt zum Patienten:
"Machen Sie sich keine Sorgen, in zwei Wochen sind sie aus dem Krankenhaus...
...so oder so!"

Edith schickte sich zu ihrem ersten Fallschirmabsprung an.
Der Ausbilder sagte zu ihr: "Zuerst ziehst du die große Leine. Wenn's nicht funktioniert, ziehst du die kleine. Unten, wo du landest, wird ein roter Kleintransporter auf dich warten."
Edith sprang. Sie zog die große Leine. Nichts passierte. Sie zog die kleine Leine. Wieder nichts.
"Klasse", schimpft Edith, "wahrscheinlich ist das rote Auto auch nicht da."

Franz Schönhuber geht am Rhein spazieren.
Plötzlich sieht er einen kleinen Jungen das Wasser trinken.
Er rennt hin und sagt: "Mensch kleiner das kannst Du doch nicht trinken. Das ist saudreckig und völlig vergiftet. Da stirbst Du von!!!!"
Darauf der Kleine: "Ich nix verstehen. Was Du sagen?"
Darauf der: "Trink langsam Junge, ist kalt........."

Zwei Bergsteiger auf dem Weg nach oben.
Jäh rutscht der eine aus, stürzt kopfüber in eine Gletscherspalte.
"Hast du dir wehgetan, Kurt? " ruft ihm sein Freund nach.
"Neeein!"
"Wieso nicht?"
"Ich falle noch."

Ein Surfneuling geht auf einem nahe gelegenen Badesee surfen. Es klappt auch ganz gut und er surft so vor sich hin. Plötzlich stürzt er vom Board ins Wasser und säuft ab.
Die DLRG hat's mitbekommen und schwimmt los um den Mann zu retten. Sie suchen... und suchen... und suchen weiter bis einer schreit:
"ICH HAB IHN!!!"
Schnell an Land ziehen, hinlegen, Reanimationsphase starten, Mund-zu-Mund-Beatmung, das volle Programm, Ihr wisst schon.
Meint der eine Retter: "Mann, der stinkt ja aus dem Maul. Is ja ekelig!"
Darauf der andere: "Stimmt und Schlittschuhe hat er auch noch an!"

Ein Dreiundneunzigjähriger kommt inne Apotheke und kräht:
"Ich hätt gerne Aids !"
"WAS wollen Sie ?", fragt der Apotheker befremdet .
"Ich hätte gerne Aids, habe ich gesagt".
"Aber guter Mann, warum wollen Sie denn Aids ?"
"Hab gehört, damit lebt man noch 15 Jahre !"

Berger ruft aus dem Büro an. Der kleine Jörg geht ran: "Hallo?"
"Ich bin's, hol mir mal die Mami."
"Geht nicht, die liegt mit einem Mann im Bett."
"Waaas - Hol mal die Axt aus der Garage und hau beiden damit kräftig auf den Kopf!"
Nach zehn Minuten:
"So das ist erledigt."
"Gut, jetzt schleifst Du Mami zum Swimmingpool."
"Aber wir haben doch gar keinen Pool."
"Nicht? Verzeihung, falsch verbunden!"

Rainer will in der Zoohandlung ein ausgefallenes Geschenk für seine Frau kaufen. "Nehmen Sie ein Bengalisches Stephuhn", rät der Verkäufer, "das tanzt von früh bis spät." Am nächsten Tag ruft Rainer im Zoogeschäft an: "Was kann ich denn machen, damit dieses blöde Huhn aufhört zu steppen?" -
"Pusten Sie doch einfach die Kerze unter dem Käfig aus."

Die Tage fuhr ich im Bus, da steigt eine ältere Dame ein und überreicht dem Fahrer ein Schälchen geschälter Haselnüsse. Dieser freut sich, und knabbert sie während der Fahrt alle weg.
Als nun die Dame an ihrer Haltestelle aussteigen will, fragt der Busfahrer: "Hören sie mal, - seit sechs Jahren bekomme ich immer in dieser Zeit ein Schälchen Nüsse von ihnen, womit habe ich das eigentlich verdient?"
"Ach wissen Sie, ich bekomme jedes Jahr von meiner Tochter eine Schachtel Ferrero-Küsschen zu Weihnachten, und ich kann doch die Nüsse nicht beissen."

Treffen sich ein Weisser und ein Schwarzer.
Sagt der Weisse:
"Du schwarz!"
Darauf der Schwarze:
"ich weiss!"

Kommt er nach Hause, und erwischt seine Frau in flagranti mit einem
Schwarzen im Bett. Meint er: "Jetzt hab ich es endlich schwarz auf weiß,
daß du mich betrügst."

Ein Bauer kommt das erstemal in die Stadt. Er nimmt vom Bahnhof ein Taxi und macht eine Stadtrundfahrt. Nach einiger Zeit fragt er den Chauffeur:
" Was bedeutet dieser Stern auf der Haube da vorne?"
" Das ist eine Zielvorrichtung für Rentner. Jedesmal, wenn ich einen überfahre, bekomme ich ein Prämie", witzelt der Chauffeur. Und bei der nächsten Gelegenheit fährt er auf eine alte Frau los, und reißt im letzten Moment das Steuer herum. Trotzdem hört er einen lauten Bums, und von hinten ruft der Bauer........
"Mensch, wenn ich die Türe nicht aufgemacht hätte, wäre Ihnen die Prämie glatt durch die Lappen gegangen.."

Ein Amerikaner, ein Engländer und ein Ostfriese streiten sich, wer denn den besten Gummi herstellen kann. Der Engländer:
"Bei uns in England ist ein Arbeiter von der Brücke gefallen. Seine Hosenträger, mit denen er oben hängenblieb, waren allerdings so elastisch, daß er sanft und ohne Verletzungen den Boden erreichte."
Der Amerikaner: "Bei uns in USA gab es damals einen Fensterputzer, der aus dem 137. Stock eines Hochhauses gefallen ist. Während dem Flug kaute er gemächlich seinen Kaugummi, klebte ihn anschließend an die Hauswand und landete so auch weich und ohne Probleme auf der Erde."
Sagt der Ostfriese: "Neulich ist unser Hein auf'n Leuchtturm gestiegen, hat sich zu weit aus dem Fenster gebeugt und ist mit lautem Knall auf der Erde aufgeschlagen."
Fragen die anderen beiden:
"Na und?"
"Tja", sagt der Ostfriese,
"Hein war auch auf der Stelle tot, aber die Gummistiefel: Wie neu!"

Der Millionär liegt im Sterben. Seine Frau hält ihm die Hand.
Er flüstert: "Was soll nur aus dir werden, wenn ich nicht mehr da bin?"
Sie tätschelt ihm die Hand und beruhigt ihn:
"Jetzt stirb' erst mal, dann sehen wir weiter!"

Das Telefon läutet.
Ein kleiner Junge hebt ab.
"Hey Kleiner, kann ich mal Deinen Vater sprechen?"
Der Junge flüstert ganz leise: "Der ist beschäftigt"
"Kann ich mal Deine Mutter sprechen?"
Der Junge ganz leise "Die ist beschäftigt"
"Ist denn sonst noch jemand da?"
Der Junge flüstert: "Ja Oma, aber die ist beschäftigt"
"Ja was machen denn die alle?"
"Die suchen mich..."

Sitzt ein Mann im Bus.
Ein Stotterer setzt sich dazu und fragt:
"K-k-k-önnen-n-n S-s-sie mir woh-o-o-ohl sag-g-g-en, wie sp-sp-spät es ist?" - Schweigen.
"E-e-e-entsch-sch-schuldigen Sie, k-k-k-önnen Sie m-m-mir s-sagen, wie sp-spät es jetz-tz-tzt ist?"
Der Mann schaut ihn an, sagt aber nichts.
"D-d-dann eb-eb-e-eben n-n-n-icht!", sagt der Stotterer.
Als der Stotterer nach 2 Stationen aussteigt, fragt ein dritter Mann, der das ganze beobachtet hat:
"Sagen Sie mal, Sie hätten dem Mann doch nun wirklich sagen können, wie spät es ist."
"J-j-jaaja. U-u-und e-e-ine in d-d-die F-f-fres-ss-sse k-kr-kriegen, w-w-was?"

Ein schwer Angetrunkener erreicht gerade noch ein Taxi und fragt den Fahrer beim Einsteigen:
"Hamse auch noch Platz für 'ne Kiste Bier und 'ne Pizza?"
"Aber klar doch...nur rein damit"
"UUUUaaaaahhhhh"

"Was ist denn mit dir los?" fragt der Wirt den unglücklichen Stammgast. "Ach, meine Frau ist mit meinem besten Freund durchgebrannt, alles ist so sinnlos ohne ihn!!!"

Nach einer Untersuchung bei seinem Hausarzt wartete der sexuell aktive Junggeselle auf das Ergebnis. "Nun," sagte der Doktor, "ich habe gute und schlechte Neuigkeiten für sie.""So wie ich mich fühle, bitte geben sie mir die Gute zuerst", entgegnete der Junggeselle.
"Die gute Nachricht ist", erklärte der Doktor, "daß ihr Penis seit der letzten Untersuchung um vier Zentimeter gewachsen ist." "Wow!!!! Genial!! Geil!! Weiter so!!", sagte der Mann. "Aber was ist die schlechte Nachricht?" "Es ist bösartig."

Kommt ein Mann in eine Bäckerei und schimpft über sein Quark-Brötchen.
Sagt die Verkäuferin : "Guter Mann , was stimmt nicht mit dem Brötchen?"
Darauf der Mann : Es "Quarkt" nicht ......

Hubschrauberabsturz über dem Wiener Zentralfriedhof! Hundert Leichen wurden schon geborgen!

Kommt der Nikolaus in ein Behindertenheim und meint : - "Wer mir ein Gedicht aufsagt, kriegt ein Geschenk.
"Das 1. Kind sagt ein langes Gedicht auf. - "Das war ein langes Gedicht und deshalb bekommst Du ein großes Geschenk."
Das 2. Kind sagt ein kurzes Gedicht auf. - "Das war ein kurzes Gedicht und deshalb bekommst Du ein kleines Geschenk."
Meint das 3. Kind : - "Nnng ek ninnnh dn drn !"
"Und wer mich verarschen will, kriegt garnichts!"

Das Ehepaar geht spazieren. Er sechs Meter vorn weg.
Es kommt ein Gewitter auf.
Plötzlich schlägt ein Blitz vor dem Mann ein.
Sagt er: "Na, na,"
Der zweite Blitz schlägt zwischen den Eheleuten ein. Er: "Na, na."
Der dritte Blitz trifft die Frau. Darauf der Mann: "Na also, es geht doch!"

Ein Mann trifft im Wald auf eine Fee. Die kommt auch schnell zur Sache und meint:
"Du hast nun drei Wünsche frei, aber bedenke, daß jeder Deiner Wünsche Deiner Frau doppelt widerfahren wird!" Der Mann überlegt und kommt mit dem ersten Wunsch rüber:
"Ich möchte eine Million." Ein Blitz - und vor dem Mann liegt eine Million. Die Fee sagt:
"Deine Frau hat soeben zwei Millionen erhalten, was ist Dein zweiter Wunsch?"
"Ich möchte ein Villa mit 15 Zimmern!"
Gesagt, geschehen. Fee:
"Du weißt, Deine Frau hat soeben eine Villa mit 30 Zimmern erhalten, was ist nun Dein letzter Wunsch?"
"Könntest Du mich bitte halb tot schlagen?"

Beim Waffenunterricht:  Feldwebel:"...und einem Flüchtenden darf nur in die Beine geschossen werden. Also Brustbein, Schambein, Stirnbein, Jochbein und so weiter." 

Tief im afrikanischen Busch spricht ein junger Kannibale eine hübsche Kannibalin mit den Worten an: "Darf ich Ihnen meinen Arm anbieten, gnädiges Fräulein? " Verschämt antwortete die Angebetete:
"Nein, danke, ich habe schon gefrühstückt. "

Der CIA macht in Washington einen großen Test zur Auswahl neuer Agenten. Von 500 Bewerbern bleiben schließlich nur noch 3 übrig. Der Chef sagt, wenn sie jetzt noch eine Aufgabe erledigen, werden sie genommen. Die 3 Männer erklären sich dazu bereit. Der Chef gibt ihnen eine Pistole und sagt hinter einer Tür säße ihre Frau auf einem Stuhl gefesselt und diese müße jeder erschießen. Der erste geht hinein und kommt nach einer Minute heraus und sagt er kann es nicht. Der zweite geht hinein und kommt nach 15 Minuten wieder raus und meint er bringe es nicht übers Herz, seine Frau zu erschießen.
Dann geht der dritte hinein. Es dauert eine viertel Stunde, nichts passiert, es dauert eine halbe Stunde nichts passiert. Nach einer dreiviertel Stunde kommt er wieder heraus. Der Chef fragt ihn, wo er so lange 
war? Da antwortet der Kandidat:" Ihr Idioten habt mir in die Pistole Platzpatronen getan, also hab ich sie 
mit dem Stuhl erschlagen müssen. 

Frühmorgens erst kommt ein älterer Herr von der Pokerpartie nach Hause. An der Tür empfängt ihn die empörte Ehefrau mit heftigen Vorwürfen. Brauchst dich gar nicht mehr aufzuregen", sagt der Ehemann, "pack deine Sachen, ich habe dich an einen Kumpel verloren."  Ihr bleibt der Mund offen: "Wie kannst du nur so etwas Schreckliches tun?"  "Tja, war gar nicht so leicht, musste mit vier Assen passen."

Die Dame kommt ehrfürchtig-aufgeregt zum berühmten Professor, fragt mit verschwörerischem Unterton: "Herr Professor, stimmt es, dass Warzen verschwinden, wenn man eine schwarze Katze bei Vollmond an einer Friedhofsmauer begräbt?" Der Professor kratzt sich den Bart und murmelt: "Hmmm... Najjaaaa... warum nicht... wenn die Warze auf der Katze war!"

Liegt einer im Krankenhaus. Neben ihm liegt einer, der stöhnt und stöhnt, als ob er's nicht mehr lange macht. Als die Schwester kommt sagt er zu ihr: "Sagen Sie mal, können Sie den nicht in's Sterbezimmer legen?" Darauf die Schwester: "Was meinen Sie, wo Sie hier liegen?"

A: Herr Doktor, ich kann kein Blut sehen. P: Wieso denn das ? A: Ich bin blind...

Kommt ein Mann zum Arzt. Der Doktor sagt ihm, er habe eine schwere, ansteckende Krankheit. Zur Behandlung werde er Moorbäder verordnen. Hoffnungsvoll fragt der Patient, ob es ihm davon besser ginge?
"Das nicht - aber Sie gewöhnen sich schon 'mal an die feuchte Erde."

Nach der Operation meint der Chefarzt zum Patienten: "Machen Sie sich keine Sorgen, in zwei Wochen sind Sie draussen. So oder so."

Kommt ein Mann im weißen Kittel ins Krankenzimmer und fragt den Patienten: "Wie groß sind sie denn?"
Patient: "1 Meter 80, Herr Doktor." Mann: "Ich bin nicht der Doktor, ich bin der Schreiner."

Geht der gute alte Hausarzt über den Friedhof. Leider fällt sein Blick immer wieder auf bekannte Namen. Plötzlich hört er eine Stimme flüstern: "Du, Doktor". Ihn packt das schlechte Gewissen. Wieder: "Du, Doktor, Du kennst mich, ich weiß es." Lähmende Angst macht sich breit. "Du Doktor, Du kennst mich Doch. Hast Du was gegen Würmer?"

Arzt: "OK, schaun wir mal in unserm schlauen Buch nach.
... grüner Penis - muss amputiert werden,
... lila Penis - muss amputiert, werden,
... blau-gestreifter Penis - muss auch amputiert werden.
ahh da haben wir's: silberner Penis - muss NICHT amputiert
werden ..."
Patient: "Gott sei dank!"
Arzt: ".......... fällt von selbst ab!"

Es ist 2 vor 5, um 5 Uhr schließt der Arzt seine Praxis. Es kommt ein Mann mit einem Messer im Bauch und sagt: "Herr Doktor, Herr Doktor helfen Sie mir!" Der Doktor darauf: "Es tut mir leid, ich hab jetzt keine Zeit mehr, ich hab jetzt Feierabend!" Der Mann darauf: "Herr Doktor! Herr Doktor, so helfen Sie mir doch."
Der Arzt überlegt eine Weile, packt dann das Messer, zieht es heraus, sticht es ihm ins Auge und sagt: "Gehen Sie zum Augenarzt, der hat bis um halb 6 auf."

Ein Fürsten-Ehepaar hat eine kleine Tochter, welche die seltene seherische Gabe besitzt, in die Zukunft blicken zu können. Sie hat sich bisher nie geirrt. Daher bricht in der Burg große Unruhe aus, als das Mädchen eines Tages voraussagt: "Morgen zur neunten Stunde wird mein Vater sterben."
Für den Hausherrn folgt eine schlaflose Nacht, dann endlich kommt der Morgen. Da klopft es an der Tür zum Schlafgemach. Der Hausherr öffnet und sein Herold steht vor der Tür. Im selben Moment schlägt die Glocke zur neunten Stunde. Da bricht der Herold tot zusammen.
Der Fürst atmet tief durch und sagt zu seiner Gattin: "Diesmal hat sich die Kleine den Göttern sei Dank geirrt..."

Ein Sünder kommt in die Hölle und wird persönlich vom Höllenfürst empfangen. "Bier, Sekt oder Wein ?" Der Mann ist erstaunt. "Was, das gibt es alles hier ?" "Ja klar. Wir haben hier Tennisplätze, Bars, Discos, Sandstrände, Kinos, Freizeitparks und alles was sonst noch Spaß macht, sieh dich ruhig hier um." Der Mann kann es nicht glauben und wandert ein wenig in der Hölle umher. Überall sieht er glückliche Menschen, die sich vergnügen. Nachdem er sich alles angeguckt hat, entdeckt er plötzlich ein tiefes Loch. Er tritt näher und sieht hinein. Schreiende Menschen werden dort von Ungeheuern gequält, überall lodern Feuer und die Hitze steigt empor. Geschockt tritt er zurück. Er geht zurück zum Teufel und fragt ihn, was es mit diesem Loch auf sich habe. "Das Loch ? Ach ja, das ist nur für die Christen, die wollen das so."

Ein Holländer kommt zur Beichte. "Vergib mir Vater, denn ich habe gesündigt." "Welche Sünde hast du denn begangen, mein Sohn ?" "Ich habe während des zweiten Weltkrieges einen Juden bei mir versteckt." "Aber mein Sohn, das ist doch keine Sünde." "Ja, aber ich habe von ihm 20 Gulden pro Woche verlangt." "Nun, mein Sohn, was du getan hast war nicht recht, aber es geschah doch für einen guten Zweck." Daraufhin der Holländer: "Vater, ich habe da noch eine Frage." "Ja, mein Sohn ?" "Soll ich ihm jetzt sagen, daß der Krieg vorbei ist ?"

''Hallo, wie geht's Dir?"' "Furchtbar, letzte Woche starb meine Frau.''''Welche Tragödie! Was hat sie denn gehabt?" "Ein kleines Einzelhandelsgeschäft und ein paar Tausender auf der Bank." "Nein, ich meine, was hat ihr gefehlt?" "Ein Bauplatz, um das Geschäft zu erweitern."  "Das mein ich doch nicht. An was ist sie gestorben?" "Ach so. Sie ging in den Keller um fürs Mittagessen Sauerkraut und Kartoffeln zu holen. Auf der Treppe ist sie gefallen und hat sich das Genick gebrochen."  "Um Himmelswillen. Und was habt ihr da gemacht?" "Nudeln!"

Der Vertreter kommt unerwartet von einer Geschäftsreise früher zurück und erwischt seine Frau mit einem anderen Mann im Bett. Wutentbrannt holt er seine Pistole und zielt auf den Mann. Seine Frau wirft sich dazwischen : "Halt, oder woher meinst du kam das Geld für die Reise, den Mercedes und die teure Kleidung?" fragt Sie ihren Mann. Dieser wendet sich an den Ehebrecher. "Sie waren das?"
"Ja" stammelt dieser sichtlich verängstigt. Der Mann läßt die Pistole sinken : "Ziehen Sie sich doch was an, Mann, sie erkälten sich noch!"

Cowboy Jimmy reitet mit seiner Braut den weiten Weg durch die Wüste zum Friedensrichter. Jimmy ist arm, daher reiten beide zusammen auf einem Pferd. Nach der Trauung reiten sie, wieder beide auf dem Rücken des Pferdes den weiten Weg zurück. Das Pferd ist erschöpft, strauchelt irgendwann. Jimmy sagt: "Eins". Nach vielen Meilen strauchelt das Pferd wiederum und Jimmy sagt: "Zwei". Nach dem dritten Stolpern sagt Jimmy "Drei", hebt seine junge Frau vom Pferd und zückt seinen Revolver, um das Pferd zu erschießen. "Aber Jimmy, das Pferd ist doch nur gestolpert, es kann doch nichts dafür, es ist müde, dafür kannst Du es doch nicht erschießen!" appelliert seine Frau. "Sei ruhig, Frau, das Pferd taugt nichts, ich kann keine stolpernden Gäule gebrauchen" knurrt Jimmy. "Aber Jimmy, bitte, hab doch Erbarmen!" fleht die Frau. Jimmy wendet sich wortlos seiner Frau zu, zeigt mit dem Finger auf sie und sagt: "Eins".

Ein Mann kommt zur Polizei und möchte eine Selbstanzeige erstatten: "Herr Wachtmeister, ich möchte mich selbst anzeigen. Ich habe meine Frau geamselt." Wachtmeister: "Sie meinen sicher gevögelt. Das ist bei ihrer eigenen Frau nicht strafbar." Mann: "Oh verdammt, hab´ ich mich vertan. Ich meine, ich hab´ sie erdrosselt.."

Steht eine etwas beleibte Dame vor dem Spiegel und sagt: "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Darauf der Spiegel: "Geh' mal zur Seite, ich seh' ja nichts!"

Mami, mir ist ganz schwindlig!" "Sei still! Das ist erst der Vorwaschgang!" 

Ein Ehepaar ist im Zimmer eines Krankenhauses, die Frau hat vor wenigen Stunden ein Kind bekommen.
Die Frau liegt im Bett am Fenster des Zimmers, von der Tür 8 Meter entfernt. Die Tür geht auf, ein Pfleger kommt herein und hat das Kind auf dem Arm. Plötzlich dreht sich der Pfleger um und fängt an, das Kind immer und immer wieder mit dem Kopf gegen den Türrahmen zu schlagen.
Die Eltern sind entsetzt, können das gar nicht glauben. Vater: "Sagen Sie mal, was soll das denn? ... unser Kind ..." Die Frau ist vor Schreck fast ohnmächtig geworden. Meint der Pfleger: "April, April. Es war doch vorhin schon tot."

 Wir hatten heute unseren ersten Ehekrach." - "Aber das kommt doch in jeder guten Ehe mal vor!" - "Gut, aber was mache ich jetzt mit der Leiche?

"Wenn das euer Vater wüßte", sagt die Witwe Henne zu den Küken, "er würde sich im Grill umdrehen..." 

Was ist ein Einarmiger mit einem Kartenspiel? Mischen Impossible

Die Mutter ist in der Küche und kocht gerade, als sie lautes Geschrei aus dem Bad hört. Sie rennt hin und sieht, wie ihr Mann das Baby an den Ohren durch das Wasser zieht. Sie: "WAS SOLL DAS??"
Er: "Soll ich mir etwa die Hände verbrühen?"

Das Luxustraumschiff passiert eine kleine abgelegene Insel bei seiner Fahrt durch den Indischen Ozean.
Eine heruntergekommene Gestalt in zerfetzten Lumpen fuchtelt wild mit den Armen, springt wie verrückt am Strand hin und her und versucht offensichtlich, mit allen Mitteln auf sich aufmerksam zu machen...
"Was hat der denn?" fragt ein Passagier den Kapitän. "Ach der - der freut sich immer so, wenn wir hier vorbeikommen..."

Papa und Sohn machen Rundflug im Sportflugzeug mit. Pilot: "Was ich nicht ausstehen kann, sind Quasselköppe! Wenn Sie den Flug durchhalten, ohne ein Wort zu sagen, kriegen Sie den halben Preis."
Danach: "Alle Achtung, Sie können wirklich schweigen, mein Herr."
Er: "Leicht war's nicht, vor allem, als bei Ihrem letzten Looping mein Sohn rausfiel..."

Endlich sind die beiden Teppichverleger mit dem großen Wohnzimmer fertig. Aber der neue Teppichboden hat in der Mitte noch eine Beule. "Das sind meine Zigaretten", sagt der eine Arbeiter. "Ehe wir alles noch einmal rausreißen, treten wir die einfach platt." Gesagt getan. Da kommt die Dame des Hauses herein.
"Ich habe ihnen Kaffee gemacht. Und einer von ihnen hat seine Zigaretten in der Küche liegenlassen. Ach übrigens, haben Sie unseren Hamster gesehen?"

Ein Blinder geht mit seinem Hund ins Kaufhaus. In der Sportabteilung packt er seinen Vierbeiner am Schwanz und wirbelt ihn über dem Kopf. Eine erschreckte Verkäuferin: "Lassen Sie sofort den Hund in Ruhe!" Darauf der Blinde: "Man wird sich doch wohl mal umsehen dürfen..."

Zwei Epileptiker unterhalten sich. "Ich habe gehört, Du hast gestern abend in der Disco den Breakdance - Wettbewerb gewonnen?" "Ja, das stimmt, aber eigentlich wollte ich mir nur eine Cola holen."

"Hilfe, Hilfe, Vergewaltigung!" "Halt das Maul, Ich brauch' keine Hilfe..."

Ein Cowboy reitet durch die Wüste, als er plötzlich am Horizont einen roten Schimmer entdeckt. Da er sehr neugierig ist, reitet er darauf zu um zu erfahren, was dies ist. Auf halben Weg erkennt er Rauchschwaden aufsteigen und denkt sich, daß dort etwas passiert sein muß und galoppiert nun darauf zu. Dort angekommen sieht er ein abgebranntes Haus und ein kleines Mädchen sitzt heulend vor dem Haus. Er fragt sie: "Was ist denn hier passiert?"
Das Mädchen antwortet: "Oh es ist so schrecklich. Die Indianer kamen, haben meine Eltern entführt, meine Schwester vergewaltigt und meinen Bruder ermordet."
Darauf steigt der Cowboy von seinem Pferd herunter, macht seinen Hosenlatz auf, und sagt: "Tja Mädel, heut ist nicht Dein Tag."

Ein Mann paddelt wie wild im Wasser herum und brüllt immerzu: "HELP! HELP! HELP!". Da kommt ein Passant vorbei, schüttelt den Kopf und brüllt zurück: "Du hättest statt Englisch lieber Schwimmen lernen sollen!"

Zwei Jungs spielen mit der Schrotflinte ihres Opas herum. Einer schaut vorne ins Rohr, während der andere hinten am Abzug rumspielt. Plötzlich löst sich ein Schuß. Der vorm Rohr sieht gleich ganz anders aus.
Meint der hintere: "Schau doch nicht so, ich hab mich doch auch erschreckt!..."

Kommt ein Mädchen ins Bad und sieht die Mutter unter der Dusche.
Mädchen: "Mama, was hast du denn da?"
Mutter: "Das ist mein Busen, den bekommst du auch einmal!"
Mädchen: "Und was ist das da unten?"
Mutter: "Das ist meine Schambehaarung, die bekommst du auch einmal!"
Am nächsten Tag sieht sie den Vater unter der Dusche.
Mädchen: "Papa, was hast du denn da?"
Vater: "Das ist mein Penis!"
Mädchen : "Ja ich weiß, den bekomm ich auch irgendwann einmal!"
Vater: "Stimmt schon, aber nicht irgendwann, sondern schon nächste Woche, wenn Mama zur Kur ist!

"Sag mal, Peter, warum bewirfst du denn den Jungen da drüben mit Steinen?"
"Darf nicht näher rangehen - er hat Keuchhusten..."

Was sucht ein einarmiger Mann in der Einkaufsstraße? Einen Second Hand Shop..

Warum sind Glasaugen aus Glas? Damit man durchgucken kann...

Was ist schlimmer, Alzheimer oder Parkinson-Syndrom ?
Es ist eigentlich egal, ob man sein Bier verschüttet oder ob man vergißt, wo man es abgestellt hat...

Frankfurt: eine Menschenmenge vor dem Messeturm versammelt. Sie beobachtet, wie ein Kleinkind vom obersten Stock des MT stürzt. Zufällig (!) kommt Andreas Köpcke vorbei. Er sieht was läuft, sagt den Leuten "Ich mach' das schon!", stellt sich in Position - bereit, das Kind aufzufangen - und wartet. Nach einer Weile kommt das Kind unten an, und kurz bevor es den Boden berührt fängt es der Torwart auf!!! Die Menschenmenge ist außer sich vor Begeisterung. Sie jubelt, klatscht, brüllt.
Als sich der Jubel legt, dotzt Köpcke den "Ball" zweimal auf und schlägt ihn weit ab...

Was hat man mit dem Gewebe gemacht, das bei Michael Jacksons Schönheitsoperationen übrig geblieben ist? Lionel Richie...

Was haben Ray Charles' Eltern als Strafe getan, wenn Klein-Ray besonders unfolgsam war?
Sie haben die Möbel in ihrer Wohnung umgestellt...

Fragt ein Folterknecht den anderen : "Wie viele hast Du denn im Verlies?"
35 und ein paar Zerquetschte."

Da unterhalten sich zwei Opas über Geburtstagsgeschenke: "Ich werde meiner Frau zum Geburtstag eine Gasmaske schenken." "Wieso denn das?" "Na, erstens wird sie dadurch schöner, zweitens ist der Mundgeruch weg und drittens, wenn ich ihr den Schlauch zuhalte, stemmt sie wie 'ne 18jaehrige..."

Eine ältere Dame kommt in eine Zoohandlung und schaut sich die vielen Tiere an. Vor dem Papageienkäfig bleibt sie stehen und fragt: "Na du kleiner bunter Vogel, kannst du auch sprechen?"
Darauf der Papagei: "Na du alte Krähe, kannst du auch fliegen?"

Sagt der eine zum anderen:
"Ich glaube, meine Frau ist tot. Im Bett ist sie so wie immer, aber in der Küche sieht es aus wie Sau..."

Feministinnen wie Alice Schwarzer verhüten mit dem Gesicht...

Warum sitzen im Konzert die Glatzköpfe immer in der ersten Reihe?
Damit die Einarmigen in der zweiten Reihe auch was zu klatschen haben...

Schild in einer indischen Kneipe: "Toiletten am Ende des Ganges"

Ein Ostdeutscher kommt zum erstenmal in den Westen und nimmt sich ein Taxi. Es ist ein Mercedes. Nach einer Weile fragt der Ossi, was das vorne auf der Motorhaube wäre und deutet auf den Mecedes-Stern. Der Taxifahrer denkt sich: "Den nimmst Du jetzt aber kräftig auf den Arm und erklärt dem Ossi, dies sei eine Zielvorrichtung, um Rentner zu überfahren ,weil es im Westen zu viele davon gäbe. Für jeden überfahrenen Rentner gäbe es 500.- DM Prämie.
Als nun gerade ein Rentner über die Straße geht, hält der Taxifahrer darauf zu, reißt aber im letzten Moment das Lenkrad rum und fährt an dem Rentner vorbei. Da hört er hinten einen dumpfen Schlag und der Ossi ruft: "Also, Rentner jagen müssen Sie aber noch üben - wenn ich jetzt nicht im letzten Augenblick die Tür aufgemacht hätte, hätten wir den bestimmt verpaßt..."

Was wäre, wenn sich die Erde 30x schneller drehen würde?
Man bekäme jeden Tag den Gehalt überwiesen, und die Frauen würden verbluten...

Was ist frech? Wenn man eine schwangere Frau trifft und sagt: "Hallo zusammen."
Was ist pervers? Wenn man beiden die Hand gibt..

Zwei Polizisten fischen einen toten Polen aus der Donau, der einen Knebel im Mund hat, eine schwere Eisenkette um den Körper geschlungen und die Füße in einem Zementblock eingeschlossen.
"Typisch", sagt der eine zu seinem Kollegen, "klauen immer mehr, als sie tragen können..."

Viele Wochen schon ist der Handelsvertreter unterwegs. Eines Abends geht er in ein Bordell, wirft der Puffmutter eine Handvoll zerknüllter Scheine hin und verlangt: "Die häßlichste, die Sie haben!"
Die Chefin zählt schnell nach und bedeutet ihm, für soviel Geld könne er auch die Hübscheste bekommen.
"Kein Interesse," brummt der Mann, "ich bin nicht geil - ich habe Heimweh!"

Meine Frau hat die Alzheimer-Bulimie: Sie ißt mit Heißhunger, vergißt aber das Brechen...

Ein Blinder steht mit seinem Hund an der roten Ampel. Da pinkelt ihm der Hund ans Bein. Der Blinde gibt ihm darauf einen Hundekuchen. Ein anderer Mann sieht das und fragt den Blinden: "Sagen Sie mal, das ist aber komisch. Der Hund hat Sie gerade angepinkelt und Sie geben ihm einen Hundekuchen?" Darauf der Blinde:"Wissen Sie, wenn ich ihm keinen Hundekuchen gebe, weiß ich nicht, wo vorne ist und wenn ich nicht weiß, wo vorne ist, kann ich ihm nicht in den Hintern treten..."

"Sind Sie für den nächsten Tanz schon vergeben?" "Oh nein, ich bin noch frei!"
"Könnten Sie dann bitte mein Bierglas halten?..."

Was passiert, wenn man eine Handgranate in die Küche wirft?
Nicht viel - das Chaos bleibt dasselbe, nur das dumme Gequatsche hört plötzlich auf...

Was ist schwarz und läuft gegen das Klavier? Stevie Wonder...

Abgetriebene Kinder sollen demnächst auch in die Stammbücher aufgenommen werden. Unter welcher Rubrik? Entfernte Verwandte... 

Der Ostern-Renner im Baumarkt: Das "INRI"-Set: Drei Nägel und ein Hammer...

Wie lautet das Motto eines lepra-kranken Hochspringers? Nur nicht den Kopf verlieren...

Nächste Stufe der Gesundheitsreform: Ältere Herren mit Prostata - Problemen werden nicht mehr behandelt.
Begründung: Rentner haben Zeit zum Pinkeln...

Was steht auf dem Grabstein einer Putzfrau? Die kehrt nie wieder...

Wir haben einen Hund, der hat keinen Namen und auch keine Beine:
Wozu auch - wenn man ihn ruft, kommt er sowieso nie...

Warum reisen siamesische Zwillinge so gern nach England?
Damit der andere auch mal fahren darf...

Claudia Nolte ist mit dem Auto verunglückt und hat sich dabei schwer verletzt.
Warum? Der Airbag ist nicht aufgegangen - er hat sich geekelt...

Die alte Dame fragt am Strand den kleinen Max: "Werden hier viele Wracks angeschwemmt?"
"Nein, Sie sind das erste..."

"Ihr Sohn hat mich 'alte Kuh' genannt, was sagen Sie dazu?"
"Ich hab ihm schon so oft gesagt, er soll die Leute nicht nach dem Äußeren beurteilen..."

Familie Schneider, hat ein behindertes Kind, keine Arme, keine Beine, keinen Rumpf, nur ein Kopf.
Heiligabend: Der Kopf liegt auf dem Sofa und quengelt: "Papa, Papa, wann ist denn endlich Bescherung, darf ich jetzt mein Geschenk aufmachen?" Papa Schneider: "Nein, mein lieber Kopf, wir warten noch ein bisschen!" Zehn Minuten später:  Kopf: "Papa, bitte, bitte..." Papa: "Ok, dann mach."
Also rollt der Kopf vom Sofa, knallt gegen den Tannenbaum, reißt schließlich durch wildes Hin- und herbewegen seines Mundes das Paket auf und sagt schließlich: "Ooch, schon wieder 'ne Mütze..."

"Sind Sie der Mann, der meinen kleinen Sohn aus dem eiskalten Rhein gerettet hat?" - "Ja!" - "Und wo ist seine Mütze?" 

Zwei Engländer spielen Golf. Da kommt ein Trauerzug vorüber. Während der eine weiterspielen will, nimmt der andere seine Mütze ab und verharrt einige Sekunden völlig regungslos. "Das war eine nette Geste von Ihnen, " sagt überrascht der Kollege. "Das hätte ich Ihnen gar nicht zugetraut." "Naja" antwortet der erste. "In ein paar Tagen wären wir immerhin fünfundzwanzig Jahre verheiratet gewesen." 

Bernd heult den ganzen Vormittag in der Schule, weil sein Hamster gestorben ist. Da sagt der Lehrer: Jetzt ist es aber genug. Als letztes Jahr deine Oma gestorben ist, hast du nicht mal eine Stunde geheult." Da schluchzt Bernd: "Die hatte ich ja auch nicht von meinem Taschengeld gekauft." 

Vor der Schranke hat sich eine lange Autoschlange gebildet. Da kommt der Schrankenwärter und ruft: "Machen Sie sich bitte auf eine längere Wartezeit gefasst. Der D-Zug hat heute 60 Minuten Verspätung!"

Der König läßt bekanntgeben, daß er seine Tochter zur Vermählung freigibt. Deshalb versammeln sich alle Untertanen und der König spricht zu ihnen: "Derjenige, dem diese Feder aufs Haupt schwebt, wird meine Tochter heiraten." Und er läßt die Feder fallen. Und die Menge: PUST PUST PUST... 

Wo findet man eine Schildkröte ohne Beine? Da, wo man sie hingesetzt hat...

Ein Mann kommt von der Arbeit nach Hause: "Her mit dem Bier, her mit dem Essen aber schnell!"
Seine Frau reagiert blitzartig, ohne Gegenrede. So geht das eine Zeitlang, bis eine Freundin zu ihr sagt:
"So kannst du dich doch nicht behandeln lassen! Wehr dich doch! Sag ihm, solange er keine besseren Manieren an den Tag legt, arbeitest du keinen Handstreif mehr für ihn!" Am nächsten Tag kommt er wieder.
"Her mit dem Bier, her mit dem Essen aber schnell!" Sie: "Schatz, ich liebe dich, aber solange du so mit mir sprichst, streike ich!" Der Mann wird zornig: "Sag das noch einmal und du siehst mich drei Tage lang nicht!"
Sie: "Mach was du willst, aber so lasse ich mich nicht mehr behandeln!" Sie sah ihn am ersten Tag nicht... Sie sah ihn am zweiten Tag nicht... Gegen Ende des dritten Tages war die Schwellung dann soweit abgeklungen, dass sie ihn schon schemenhaft ausmachen konnte...

Arzt zum Patienten: "Es tut mir leid, aber ich habe eine äußerst schlechte Nachricht für Sie: Sie sind HIV-positiv!"  Patient: "Was ist das bloß für eine Welt, in der man nicht einmal mehr seinen eigenen Kindern trauen kann..."

Ein reicher Mann möchte sich ein Sommerhaus auf dem Land kaufen. Er findet ein schönes an einem See und erkundigt sich bei einem Bauern nach der Mückenplage. "Ach, das macht nichts. Wir setzen unsere Schwiegermutter vor die Tür, schmieren ihr Honig ins Gesicht und dann gehen die Mücken alle an sie."
Der Mann ist entsetzt: "Um Himmelswillen, die kratzt sich ja blutig!" "Nee, nee, das geht nicht - sie ist nämlich gelähmt!"

Fritzchen und Peterchen spielen bei Peterchen zuhause Wilhelm Tell. Fritzchen steht mit einem Apfel auf dem Kopf an der Wand, Peterchen zielt - doch er schießt daneben und trifft in Fritzchens rechtes Auge. Peterchen zielt nochmals - doch er schießt erneut daneben und trifft Fritzchens linkes Auge. Da sagt Fritzchen: "Ich muss jetzt nach Hause gehen!" Peterchen: "Du Spielverderber! Nur weil ich danebengetroffen habe?" Fritzchen: "Nein - meine Mama hat gesagt, ich solle heimkommen, wenn es dunkel ist..."

Ein Mann kommt in eine Toilette, wo bereits ein anderer Mann steht. Dieser hat die Arme weit von sich gestreckt und die Finger gespreizt. Als er den anderen hereinkommen sieht spricht er ihn an: "Könnten sie mir einen Gefallen tun, meinen Reißverschluss öffnen und mein Glied herausholen?" Der andere ist zwar irritiert, aber weil er Mitleid mit ihm hat, tut er ihm den Gefallen. Als er fertig ist will er ihm wieder in die Hosen helfen, doch der lehnt ab: "Danke vielmals, aber ich glaube, meine Nägel sind jetzt trocken..." 

Zitat von Stevie Wonder: "Lieber blind, als schwarz..."

Ein Mann sitzt in der Kneipe und hat ein Glas vor sich stehen. Ein Freund kommt herein, nimmt das Glas und kippt den Inhalt runter, ohne zu fragen. Da erbost sich der erste:
"Was soll das eigentlich? Was hab ich nur getan. Ich hab heute wirklich einen total beschissenen Tag hinter mir: Bei der Arbeit bin ich rausgeflogen, auf dem Heimweg hab ich einen Unfall gebaut. Totalschaden. Meine Frau erwisch ich mit meinem besten Freund im Bett, mein Sohn hat ne Bank überfallen und ist erwischt worden und meine Tochter ist schwanger und weiß nicht mehr, von wem. Und dann kommst Du daher und trinkst mein Gift aus..."

Was ist der Unterschied zwischen einer alten Frau und einem runden Tisch? An einen runden Tisch geht immer noch einer dran...

Zwei Blinde sitzen auf einer Parkbank, plötzlich muss einer niesen, "'tschii". Sagt der andere: "Sei so nett, und mach mir auch ein Bier auf..."

Was macht ein Lepra-Kranker, wenn er eine schöne Frau sieht? Er wirft ein Auge auf sie...

Gott fliegt über Afrika, und weil er gut gelaunt ist, denkt er sich: 'Ich werde hundert Afrikanern einen Wunsch erfüllen.' Er fragt den ersten Schwarzen: "Was wünscht Du Dir?" Der Schwarze antwortet: "Ich möchte weiß  werden." Der Wunsch wird ihm erfüllt. Auch der zweite, dritte, vierte, fünfte wünscht sich das gleiche. Gott fällt auf das der letzte in der Schlange sich krümmt vor Lachen. Alle 99 Afrikaner hatten den gleichen Wunsch, der Ihnen natürlich auch erfüllt wurde. Gott fragt den Allerletzten: "Und was wünscht Du Dir?"
Der Schwarze: "Ich wünsche mir, dass alle wieder schwarz werden..."

 

Senden Sie eine E-Mail oder schreiben mir Ihre Fragen und Kommentare zu dieser Website: 
Werner Hain, Oberstruth 67, 35418 Buseck, Tel.: 0170 9000 930
Copyright © 2003 Werner A. Hain