SMS für alle Lebenslagen
 

Home
Nach oben
Rezepte
Wichtige Urteile
Witze
Über mich
Links

Außerdem ist der Tod eine gute Gelegenheit, um Geld zu sparen.
(Boris Groschenko)

Wir lieben die Menschen, die frisch heraussagen, was sie denken - falls sie das gleiche denken wie wir.

Es gibt Menschen, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld.
(Wilhelm Busch)
Das ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
(Kurt Tucholsky)
Das ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
(Kurt Tucholsky)

Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren.

Ein gutes Gedächtnis ist ein Fluch, der einem Segen ähnlich sieht.

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

Ein Psychiater ist ein Mann, der sich keine Sorgen zu machen braucht, solange andere Menschen sich welche machen.

Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.
(Friedrich Dürrenmatt)

Der einzige Unterschied zwischen mir und einem Verrückten ist der, dass ich nicht verrückt bin.
(Salvadore Dalí)
Behaupte niemals, einen Menschen ganz zu kennen, solange du keine Erbschaft mit ihm geteilt hast.

Ungeduld hat häufig Schuld.
(Wilhelm Busch)

Nouvelle Cuisine heißt gewöhnlich: zu wenig auf dem Teller und zu viel auf der Rechnung.
(Paul Bocuse)
Mit Geld kann man sich viele Freunde kaufen, aber selten ist einer seinen Preis wert.
(Josephine Baker)
Wer nach Rache strebt, hält seine eigenen Wunden offen.
(Simone de Beauvoir)

Mancher ertrinkt lieber, als dass er um Hilfe ruft.
(Wilhelm Busch)

... lasset uns essen und trinken; denn morgen sind wir tot!
(Bibel)

Für den Bau von Luftschlössern gibt es keine architektonischen Regeln.

Wer ein Warum zu leben hat, erträgt fast jedes Wie.
(Friedrich Nietzsche)
Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.

Das Gute, dieser Satz steht fest, ist stets das Böse, das man lässt!
(Wilhelm Busch)

Bemühe dich nur und sei hübsch froh, der Ärger kommt schon sowieso.
(Wilhelm Busch)
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden, aber sie schießen damit.

Senden Sie eine E-Mail oder schreiben mir Ihre Fragen und Kommentare zu dieser Website: 
Werner Hain, Oberstruth 67, 35418 Buseck, Tel.: 0170 9000 930
Copyright © 2003 Werner A. Hain